Aktuelles


 

Willkommen in Liebenwalde am neuen Park- und Rastplatz Berliner Straße

 

Am 11. Juni 2019 konnte nach einer Bauzeit von vier Monaten die Park- und Rastanlage mit E-Säule in der Berliner Straße in Liebenwalde an die Öffentlichkeit übergeben werden.
Das Investitionsvorhaben für die gesamte Baumaßnahme betrug 280.000 €. Die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen fördert die E-Säule mit 4.923,48 € und 192.000 € Fördermittel standen aus dem Förderprogramm Leader zur Verfügung.

Bürgern und Gäste können jetzt zwei Behindertenparkplätze, 27 PKW-Parkplätze und zwei Parkplätze zum Laden von Elektrofahrzeugen und fünf Fahrradbügel sowie Sitzplätze und eine Hinweistafel nutzen.

Durch umfassende Bepflanzung der Park- und Rastanlage wirkt sie einladend zum Verweilen, denn die Parkplätze unterliegen keiner zeitlichen Begrenzung. Es ist also möglich von dieser Stelle lange Radtouren zu starten, wenn man sein Rad auf dem Dach- oder Heckträger am PKW mitgebracht hat. Oder man verweilt im Stadthafen, oder spaziert zum  historischen Stadtkern mit offener Kirche und Museum im Knast oder 200m zum Feuerwehrmuseum in der Berliner Straße.

 

Die Verfahrensweise zu E-Säule ist unter diesem Link online verfügbar.

 

Viel Spaß bei Ihrem Besuch in Liebenwalde.


M. Schnur
Pressesprecherin

 

 


 

Information über den Beginn der Straßenbauarbeiten in der Seestraße in Liebenwalde

 

 

In Vorbereitung des Ausbaues der Seestraße beginnt ab 04.03.2019 der Ersatzneubau der Trinkwasserleitung unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn, bevor dann ab 11.03.2019 ab 07:30 Uhr der eigentliche Straßenausbau unter Vollsperrung beginnt. Die Bauarbeiten werden durch die Firma EUROVIA VBU GmbH durchgeführt. Die Straßenbauarbeiten sollen voraussichtlich am 14.06.2019 abgeschlossen sein. Die Ein- und Ausfahrt auf die Grundstücke der Anlieger wird entsprechend dem Baufortschritt in dieser Zeit nicht immer möglich sein. Die Anlieger sollten ihre Fahrzeuge daher möglichst außerhalb der Grundstücke und des Baubereiches parken. Die Abfallbehälter müssen entsprechend dem Tourenplan zur Abfuhr an der Seepromenade oder der Hammerallee bereitgestellt werden. Die Mitarbeiter der Baufirma sind dabei gern behilflich.

 


 

Mitteilung über Mobilen Bürgerservice

 

Der Mobile Bürgerservice ist ein weiterer Baustein unserer bürgernahen und dienst-leistungsorientierten Stadtverwaltung.

Zielgruppe sind nicht nur unsere älteren Einwohner, sondern vielmehr alle Bürger in den Ortsteilen, deren Mobilität eingeschränkt ist bzw. denen das Aufsuchen der Stadtverwaltung, Marktplatz 20 in 16559 Liebenwalde  Schwierigkeiten bereitet.

Terminabstimmung erfolgt flexibel nach spezifischen Bedürfnissen in den unten angegebenen Standorten sowie in begründeten Ausnahmen auch als Hausbesuche.

Dabei wird das gesamte Leistungsspektrum des Einwohnermeldeamtes angeboten.

 


 

Bauabgangsstatistik 2018 für das Land Brandenburg

 

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg weist per öffentlichen Aushang darauf hin, dass für den Abbruch von Wohngebäuden auch die Eigentümer zur Auskunft verpflichtet sind.
Aus diesem Grund bitten die Statistiker, als Eigentümer

an das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg zu melden.

Der Erhebungsbogen ist unter www.statistik-bw.de/baut/html/ online verfügbar. 

 


 

Öffentliche Bekanntmachung

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Liebenwalde hat am 06.11.2018 die Berufung als Wahlleiterin für die allgemeinen Kommunalwahlen Frau Martina Schnur und die Berufung als stellvertretenden Wahlleiter für die allgemeinen Kommunalwahlen Herrn Ralf Schmidt beschlossen.
Die Wahlleiterin und der stellvertretende Wahlleiter sind dienstansässig im Rathaus, Marktplatz 20 in 16559 Liebenwalde.

 


 

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Liebenwalde

 

Wahlen
- der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Liebenwalde,
- des Ortsbeirats des Ortsteils Freienhagen,
- des Ortsbeirats des Ortsteils Hammer,
- des Ortsbeirats des Ortsteils Kreuzbruch,
- des Ortsbeirats des Ortsteils Liebenthal,
- des Ortsbeirats des Ortsteils Liebenwalde,
- des Ortsbeirats des Ortsteils Neuholland
 
am 26. Mai 2019

 

Gemäß §§ 26 und 64 Absatz 3 des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes (BbgKWahlG) und § 31 Absatz 2 und 3 der Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung (BbgKWahlV) mache ich Folgendes bekannt:
 

Die komplette Wahlbekanntmachung ist unter diesem Link online verfügbar. 


 

Bekanntmachungsanordnung Nachtragssatzung 2018 der Stadt Liebenwalde

 

Die von der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Liebenwalde am 13.12.2018 mit Beschluss – Nr.: 520-30/2018 (SVV) beschlossene Nachtragssatzung der Stadt Liebenwalde für das Jahr 2018 ist gemäß § 1 BekanntmV in ihrem vollen Wortlaut in den Bekanntmachungskästen der Stadt Liebenwalde entsprechend des § 9 – Bekanntmachung - der Hauptsatzung der Stadt Liebenwalde vom 26.02.2009, zuletzt geändert am 13.12.2018, öffentlich bekannt zu machen.

 


 

Bekanntmachungsanordnung Haushaltssatzung 2019 der Stadt Liebenwalde

 

Die von der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Liebenwalde am 13.12.2018 mit Beschluss – Nr.: 521-30/2018 (SVV) beschlossene Haushaltssatzung der Stadt Liebenwalde für das Jahr 2019 ist gemäß § 1 BekanntmV in ihrem vollen Wortlaut in den Bekanntmachungskästen der Stadt Liebenwalde entsprechend des § 9 – Bekanntmachung - der Hauptsatzung der Stadt Liebenwalde vom 26.02.2009, zuletzt geändert am 13.12.2018, öffentlich bekannt zu machen.

 


 

 

Infoblatt des Landkreises Oberhavel zur Grünschnittentsorgung

 

Infoblatt: Wie entsorge ich Gartenabfälle richtig!