normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Kontakt

 

Liebenwalde - Stadt am Finowkanal

Marktplatz 20
16559 Liebenwalde


Tel. 033054 / 80510
Fax 033054 / 80570

 

E-Mail:
E-Mail:

 

Sprechzeiten

 

Dienstag

9 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr

 

Donnerstag

9 Uhr - 12 Uhr

 

Meldestelle zusätzlich:

Donnerstag  

13 Uhr - 15 Uhr

 

Nach telefonischer Vereinbarung

Tel. 033054 / 80510

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung

               TAV-Liebenwalde

 

Der Trink- und Abwasserzweckverband Liebenwalde sucht zum 01.01.2023 einen 


Technischen Leiter (m/w/d) für die Bereiche Trink- und Schmutzwasser

 

in Vollzeit
Der Trink- und Abwasserzweckverband Liebenwalde betreibt auf einem Verbandsgebiet von ca. 310 km² eine der energieeffizientesten Kläranlagen bundesweit und zwei Wasserwerke. Aufgabe ist es, Abwasser aus dem Verbandsgebiet und dem Nachbarzweckverband zu sammeln und zu reinigen und die Bürger*innen mit Trinkwasser zu versorgen. Dazu betreibt der Verband ca. 47 km Kanalnetz und 47 km Druckrohrleitungen sowie 140 km Trinkwasserleitung. Die Kläranlage reinigt jährlich Abwasser von ca. 19.000 EW.

 

Ihre Aufgaben:

Betriebsleitung der Kläranlage Liebenwalde (mechanisch-biologisch), Ausbaugröße 20.000 EW, 153 Pumpwerke, Kanalnetz 
verfahrenstechnische Überwachung, Kontrolle und Steuerung der Reinigungsprozesse 
Bedienung und Überwachung der Sonderbauwerke/Außenanlagen hinsichtlich der EDV-gestützten Fernwirk- und Überwachungstechnik 
Instandhaltung und -setzung der gesamten maschinellen Einrichtungen 
Auswertung von Betriebsdaten sowie Mitarbeit bei der Erstellung der jährlichen Abwasserabgabeerklärung und der Betriebsberichte 
Wahrnehmung von Aufgaben des Arbeits- und Unfallschutzes 
Organisation der Rufbereitschaft und des Wochenenddienstes, Leitung des Fachbereiches Abwasserreinigung mit einem Team von drei Fachkräften und den Bereich Trinkwasser mit zwei Fachkräften 

 

Ihr Profil:

Abgeschlossene Ausbildung als Abwassermeister oder Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich der Ver- und Entsorgungstechnik, Mechatronik oder Elektronik
mehrjährige, möglichst breitgefächerte Berufserfahrung in der Abwasserreinigung
Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an sozialer und kommunikativer Kompetenz
überzeugende und motivierende Personalführungsqualitäten
sicherer Umgang mit einschlägigen Regelwerken, Unfallverhütungsvorschriften und relevanten Softwareprodukten
Für die Teilnahme an der Rufbereitschaft benötigen Sie den Führerschein der Klasse B

 

Unser Angebot:

Eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit auf einer der modernsten Anlagen im Bundesland Brandenburg
Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst und leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD
Regelmäßig wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden

 

Wenn Sie unser Team verstärken wollen, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.07.2022 an den Trink- und Abwasserzweckverband Liebenwalde, Berliner Straße 85, 16559 Liebenwalde z.Hd. Frau Trampe oder per Mail an